Kosmetik

Kosmetik

Filtern nach

Marke

Marke

Preis

Preis

  • 3,00 € - 35,00 €

  

Kosmetik

Aktive Filter

Hanfkosmetik für natürliche Schönheit und Pflege

Neben Hanftee & Hanfknabbereien ist auch Hanfkosmetik immer gefragter und für einen alternativen Cannabis Lifestyle die optimale Alternative zu herkömmlicher Kosmetik aus dem Drogeriemarkt. Die auf biologischer und ökologisch nachhaltiger Basis hergestellten Salben, Crèmes, Lotions, Shampoo und Seifen wirken besonders schonend und revitalisierend auf deine Haut. Hanfkosmetik enthält nämlich Hanfsamenöl, welches aufgrund seiner reichhaltigen Nährstoffe trockener und spröder Haut besonders gut tut. Das aus den Samen gewonnene Hanföl enthält mehrfach ungesättigte Fettsäuren, die wiederum die Haut mit ausreichend Feuchtigkeit versorgen. Trockene und schlaffe Haut bildet schneller Falten, was aus kosmetischer Sicht betrachtet vielen Frauen und auch Männern ein Dorn im Auge sein kann. Richtig unangenehm wird es aber erst dann, wenn zu trockene Haut Hautirritationen und Beschwerden wie Jucken oder Brennen verursacht. Da sinkt die Lebensqualität dann schon mal sehr rasch. Damit man sich in solchen Fällen nicht Chemie oder sonstige überteuerte Pharmaka aus der Apotheke auf die Haut schmieren muss, bietet Hanfkosmetik auf natürlicher Basis die perfekte Alternative!

Hanfkosmetik - Was ist das eigentlich?

Wir möchten hier kurz noch betonen, dass die Verwendung von Hanfkosmetik einen positiven Effekt auf herkömmliche Hauttrockenheit bzw. leichte Hautirritationen haben kann. Wenn man an Hautkrankheiten wie etwa Neurodermitis leidet, sollte auf jeden Fall ein Arzt aufgesucht und die entsprechenden empfohlenen Medikamente verwendet werden. 

Geht es um Hanfkosmetik zur reinen kosmetischen Hautpflege, dann können wir dir hier ein paar nützliche Infos mit auf den Weg geben. Wie bereits weiter oben erwähnt, enthält diese Bio Kosmetik viele kostbare Inhaltsstoffe. Die Samen der Hanfpflanzen werden extrahiert und zu Öl verarbeitet, welches wiederum wertvolle Fettsäuren wie Omega-3 und Omega-6 besitzt. Die Stängel und Blätter der Hanfpflanze werden zu ätherischen Ölen weiter verarbeitet, womit Crèmes, Seifen und Balsam hergestellt werden können. Auch CBD (Cannabidiol), das als Rohstoff für den menschlichen Körper eine positive und revitalisierende Wirkung hat, kommt bei Hanfkosmetik zum Einsatz. 

Unterschied zwischen Hanföl und CBD Öl

Der wesentliche Unterschied der Öle, die beide in Hanfkosmetika verwendet werden, liegt in der Herstellung. Während Hanfsamenöl, wie der Name bereits verrät, aus Hanfsamen gewonnen wird, muss CBD Öl aus der Hanfpflanze extrahiert werden. Hanföl enthält nur einen geringen Anteil an Cannabinoiden und unterscheidet sich somit auch von der Wirkungsweise von CBD Öl. Also auch wenn beide Öle ein wichtiger Bestandteil der Bio Kosmetik und garantiert ökologisch verarbeitet sind, hat CBD zusätzlich einen entspannenden Effekt auf Gelenke und einzelne Hautpartien. Wenn du also ein Fan von Naturkosmetik bist oder nun neugierig geworden bist und sie ausprobieren möchtest, können wir dir unsere Hanfkosmetika von bekannten Marken wie Euphoria, hanf&natur, myCBD und The Botanicals nur wärmstens ans Herz legen! 

Und um noch eine urban legend anzusprechen: Nein, Hanfkosmetik, selbst wenn sie CBD enthält, hat keinerlei psychoaktive Wirkungen und macht dich nicht high. 

Wenn du dich noch genauer über CBD und Hanf im Allgemeinen informieren willst, kannst du dich mit unserer Hanf Literatur gerne schlauer machen! Ansonsten wünschen wir dir viel Freude und eine entspannte Haut mit unseren Feuchtigkeitscremen für den ganzen Körper, Gesichtslotions, Handcremen, Salben, Shampoos und Peelingseifen, die allesamt straffende, feuchtigkeitsspendende und beruhigende Effekte auf die Haut und den ganzen Körper haben. 

Im 420 Queenz Webshop findest du außerdem eine große Auswahl an weiteren CBD Produkten, die du ebenso wie die Hanfkosmetika ganz einfach online bestellen kannst!