Cannabis Pfeifen

Cannabis Pfeifen & Chillums im 420 Queenz Webshop

Wenn du gerne Cannabis, Hasch oder sonstige Kräuter rauchst, aber überhaupt keinen Bock auf Tabak, Joints rollen oder das Dampfen mit Vaporizer hast, sind Cannabis Pfeifen und Chillums die perfekte Alternative für dich! Außerdem sind sie easy zu transportieren, sodass du sie bequem zu jedem Festival, Konzert, Parkbesuch oder wo auch immer hin mitnehmen kannst.

Welche Cannabis Pfeife ist die richtige für dich?

Wenn du im 420 Queenz Webshop und in unserem Headshop in Berlin Kreuzberg nach einer passenden Pfeife suchst, wirst du rasch feststellen, dass es eine sehr große Auswahl an unterschiedlichen Weedpfeifen gibt. Das fängt schon bei den Materialien an: Soll es nun ein Pfeifchen aus Glas, Holz, Stein oder sonstigen Materialien sein? Die Wahl fällt oftmals schwer, weshalb wir dir hier die wichtigsten Infos rund um die unterschiedlichen Arten an Cannabis Pfeifen zusammenfassen wollen:

Glaspfeifen sind in der Regel im Vergleich zu anderen Weedpfeifen relativ einfach zu reinigen und sorgen für einen geschmacksneutralen Rauchgenuss. Sie kommen in allen möglichen Designs und Variationen, von durchsichtig bis bunt gemustert. Viele Glaspfeifen im 420 Queenz Webshop sind auch aus hochwertigem Borosilikatglas gefertigt und überraschen mit ihren außergewöhnlichen Formen. Du kannst sie zum Rauchen von Tabak, Cannabis oder Öl verwenden, je nachdem wie deine persönlichen Vorlieben ausfallen.

Holzpfeifen sind besonders wegen ihrer Langlebigkeit beliebt. Holz ist ein sehr robustes Material, das auch leicht sauber zu halten ist. Des Weiteren sorgen Holzpfeifen für einen besonders intensiven Geschmack, weil das Holz die Feuchtigkeit des Tabaks gut aufnehmen kann. Oft sind Holzpfeifen auch mit Glasköpfen ausgestattet, bunt bemalt und in vielen unterschiedlichen Formen gestaltet.

Steinpfeifen findest du im 420 Queenz Webshop in den Materialien Speckstein und Quartz. Auch sie sorgen für einen hohen Rauchgenuss und sie liegen gut in der Hand. Steinpfeifen wurden bereits bei den amerikanischen Ureinwohnern genutzt und haben deshalb eine lange Geschichte.

Tonpfeifen sind ähnlich wie Steinpfeifchen sehr stabil und robust. Sie waren vor allem Anfang des 19. Jahrhunderts sehr beliebt und sind bis heute im klassischen Pfeifen-Design geformt, das heißt lange gebogene Pfeifchen. Neben den reich verzierten Porzellanpfeifen, waren die Tonpfeifen aus weißem Ton eine preiswerte Variante für den Großteil der Bevölkerung, sodass sich dieses Pfeifchen in der Gesellschaft etabliert hat. Heute wird sie auch sehr gerne als Cannabis Pfeife verwendet.

Metallpfeifen sind leicht zu säubern und besonders praktisch. Ein wesentlicher Vorteil von Metallpfeifchen ist, dass sie stark hitzebeständig sind. Die Materialien wie etwa Aluminium sorgen für einen kühlen Effekt und sie sind im Vergleich zu anderen Cannabis Pfeifen sehr langlebig.

Die Vorteile einer Weedpfeife

Du hast nicht nur eine große Auswahl an Weed Pfeifen, sondern auch viele Vorteile, wenn du dich für den Konsum mit Pfeifchen entscheidest. Denn im Gegensatz zu Bongs kannst du sie wesentlich einfacher transportieren bzw. verstecken und auch nutzen. Wenn du kurze, effektive hits bevorzugst, musst du auch nicht einen ganzen Joint rauchen, bis du dein perfektes High hast. Auch wenn du lieber kleinere Mengen an Tabak oder Weed konsumierst, ist die Cannabis Pfeife praktischer zu dosieren. Das gilt vor allem auch für die medizinische Behandlung mit CBD. Um deine Atemwege ein wenig mehr zu schützen, kannst du in vielen Weedpfeifen auch Filter mit Aktivkohle einsetzen. Als Alternative zu den klassischen Cannabis Pfeifen findest du im 420 Queenz Webshop auch eine große Auswahl an Dugouts & One-Hittern und Chillums.

Bestelle am besten noch heute deine neue Cannabis Pfeife inklusive Zubehör wie Pfeifen Siebe und lasse bequem zu dir nachhause liefern oder besuche uns in unserem Headshop in Berlin Kreuzberg!