Filtern nach

  

Blunts & Wraps

Ein Blunt ist eine mit Marihuana gefüllte Zigarre.

Im Gegensatz zu Joints wurden Blunts bis Anfang der 2000er-Jahre meistens nicht mit speziellem Zigarettenpapier gerollt, sondern zur Herstellung wird eine Zigarre aufgebrochen oder aufgeschnitten und die Tabakeinlage durch Marihuana ersetzt. Inzwischen werden aber vor allem bereits „leere“ Tabakblätter (Blunt-Hüllen) genutzt, um diese mit Marihuana zu füllen und zusammenzudrehen.

Diese Blunt-Hüllen können im Aroma mit verschiedenen Geschmacksrichtungen wie etwa Kirsche, Erdbeere, Apfel und vielen weiteren versehen sein.

Der US-amerikanische Zigarrenhersteller Phillies produziert zudem eine Sorte mit dem Namen „Blunt“. Damit hergestellte Blunts werden auch als „Phillies“ bezeichnet. Der Vertrieb von Phillies in Deutschland wurde schon vor vielen Jahren eingestellt.